«

»

Beitrag drucken

Schießbetrieb “In den Gohlen” startet am 13.Juni 2021

Nach langem Warten, Unsicherheit und Entbehrung können wir das Schießen auf unserer Schießanlage „In den Gohlen“ unter strengen Hygieneauflagen, die vom BSSB und der bayr. Staatsregierung vorgegeben sind, wieder aufnehmen.

Start ist hierzu am 13.Juni 2021 zu den gewohnten Zeiten

Speziell zu beachten:

– Jede Person am Stand hat den Bogen zur Erhebung von Kontaktdaten an der
Kasse auszufüllen.

– Abseits vom aktiven Schießbetrieb besteht FFP2-Maskenpflicht (auch für
Geimpfte, Genesene und negativ Getestete)

– Bei Schießtätigkeit am Stand darf die Maske abgenommen werden

– Stände dürfen und können voll belegt werden

– Eine Bewirtung und Leihwaffenausgabe erfolgt nicht

Falls die Inzidenz wieder ansteigen sollte, müssen die Maßnahmen ggf. kurzfristig angepasst werden (Testpflicht ect.)

Gez.

Willi Wiedemann

1.SM des SVU

P.S.: Öffnung für Luftdruckwaffen im Schützenheim wird gesondert mitgeteilt !

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schuetzen-ustersbach.de/schiessbetrieb-in-den-gohlen-startet-am-13-juni-2021/